Geprobtes Weekend…

Bei frühlingshaften Temperaturen fand am vergangenen Wochenende unser Probeweekend statt. Im Pfadiheim in Einsiedeln feilschten wir fleissig in Register- und Gesamtproben am Repetoire. Besonders im Fokus lagen natürlich die zwei neuen Stücke.

Nach einem probeintensiven Samstag und einem feinen Znacht lud das Posaunenregister zum Abendprogramm. Die Hauptakteure bildeten die sechs Aspiranten, die lautstark von ihren Teams unterstützt wurden. Nachdem ein Siegerteam erkoren wurde, stieg die Afterparty mit dem ein oder anderen Drink von der Füllbar.

Am Sonntag erwartete uns ein feiner Brunch im Restaurant Seehof. Frisch gestärkt ging es nochmals in die Register- und Gesamtproben. Vor Antritt der Heimreise hiess es das Pfadihaus wieder auf vordermann zu bringen.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>